Vorteile einer Mitgliedschaft

Interessenvertretung

Der Imkerverein Stierberg ist Mitglied im Landesverband bayerischer Imker, welcher unsere imkerlichen Interessen – also auch Ihre – in politischer Hinsicht unter dem Dachverband DIB (Deutscher Imkerbund) vertritt.

Imkern auf Probe

Der Imkerverein Stierberg bietet Jungimkern in den ersten 2 Jahren begleitende Unterstützung durch einen Bienenpaten an. In dieser Zeit wird diesem Imker Gerätschaft und Fachwissen kostenlos angeboten, sodass dieser, ohne große vorherige Investition, sich die Imkerei mit all ihren Facetten „zur Probe“ anschauen und ausprobieren kann.

Jeweils am Samstag nach der Monatsversammlung (letzter Freitag im Monat) haben die Jungimker die Gelegenheit an einem Praxistag teilzunehmen. Diese werden von erfahrenen Imkern an einem seiner Bienenstände geführt. Der jeweilige Veranstaltungort wird unter Termine bekannt gegeben.

Vereinseigene Gerätschaften

Diese kann der Jungimker die ersten drei Jahre kostenlos nutzen (z.B. Honigschleuder, Entdeckelungsgeschirr, Dampfwachsschmelzer, Mittelwandpresse uvm.).

Begrüßungsgeschenk für Neumitglieder

Sobald der Grundkurs 1&2, der Gesundheitskurs, der Varroakurs sowie ein frei wählbarer Kurs nachweislich an einem Lehrbienenstand besucht wurden, erhalten Jungimker einen kostenlosen Bienen-Ableger oder einen Schwarm als Einstiegsgeschenk. Die Behausung dazu steht leihweise zur Verfügung.

Weiterbildungsmöglichkeiten

Der Imkerverein Stierberg organisiert in regelmäßigen Abständen Informations- und Weiterbildungsveranstaltungen durch Fachreferenten rund um die Biene, ihre Produkte und unsere Umwelt.

Versicherungsschutz

Besteht im Rahmen der Mitgliedschaft im Landesverband bayerischer Imker (LVBI).

Weitere Infos dazu finden Sie auf den Webseiten www.lvbi.de und www.imkerversicherungen.de.
(Imker-Global-Versicherung: versicherte Gegenstände, Versicherungssummen, Versicherungsprämie, versicherte Gefahren, Tierschaden).

Fachbücherei

Kostenlose Ausleihmöglichkeit imkerlicher Fachbücher (siehe Leihbücherei).

Förderung der Gemeinschaft

Durch unsere regelmäßigen Monatstreffen (Imkerstammtische) wird unsere imkerliche Gemeinschaft, Vertretung dieser und Fachaustausch gefördert.

Ausflugsfahrten

Interessante Ausflüge werden durch den Verein organisiert.