Mitglied werden

Wenn Sie Mitglied in unsrem Verein werden wollen, können Sie sich den Aufnahmeantrag mit der bereitgestellten PDF-Datei herunterladen und ausfüllen. Wir empfehlen Ihnen, eine unserer nächsten Monatsversammlungen zu besuchen. Unter Termine werden diese angezeigt und im Mühldorfer Anzeiger sowie auf ovb-online veröffentlicht.

Erklärungen zum Vereinswesen der Imker in Bayern und Deutschland

Unser Verein gehört zum Landesverband Bayerischer Imker e.V. (LVBI). Er ist mit Bezirks- u. Kreisverbänden strukturiert. Die Bezirke haben ausgebildete Fachwarte, die die Imker in den Vereinen regelmäßig über neue Gegebenheiten und notwendige Maßnahmen informieren. Aus unserem Verein ist Maria Lohmeier seit einigen Jahren Fachwartin.

Der Landesverband gehört zusammen mit 18 weiteren Landesverbänden zum Deutschen Imkerbund e.V.

Das Institut für Bienenkunde und Imkerei an der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau in Veitshöchheim ist Forschungseinrichtung und Kompetenzzentrum. Es bietet auf seinen Seiten viele nutzvolle Praxis-Tipps an, die als Dokumente zum Downloaden bereit stehen. Dort wird auch der gemeinsame monatliche Infobrief aller Bieneninstitute bereitgestellt.

In Bayern gibt es neben unserem noch den Verband der Bayerischen Bienenzüchter (VBB). Zu ihm gehört der Bienenhof Aham in Mühldorf. Sie haben etliche erfahrene Imker und sie bieten gute Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene an.

Die Vereine beider Organisationen liegen in unserer Gegend oft nebeneinander. So haben wir mit den Buchbachern, die zum VBB gehören auch Dank der beiden Vorsitzenden eine gute Verbindung.

Der Bezirk Oberbayern hat eine Imkerschule in Landsberg am Lech.

Über die Links kommt man auf die Internetseiten, auf denen jede Menge Information zu finden ist.

Von Reinhard Hetzer erstellt